Sprungkraftmessung

Die Schnell- und Reaktivkraft sind grundlegende Voraussetzungen für alle Spiel- und Schnellkraftsportarten.

Durch die Messung von Sprunghöhe und –leistung bei verschiedenen Sprungformen lässt sich ein individuelles Stärken-Schwächen Profil erstellen. Entscheidende Parameter sind die Maximalkraft und die Fähigkeit der koordinativen Umsetzung im Seitenvergleich.
Dies dient als Grundlage für ein personalisiertes und effizientes Sprung- und Krafttraining.

Untersuchungsablauf

Dauer der Untersuchung

30 Minuten